03.02.2012 - „Feuerwehr TV“ ab jetzt auf YouTube

Feuerwehr TV:

Archiv

Treffer 22 bis 28 von 70

DGUV Warnung!!

Hitzeschutzkleidung der Fa. Kontex GmbH

Das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) warnt vor der Benutzung von Hitzeschutzkleidung der Firma Kontex GmbH, Schutzkleidung für die Feuerwehr, Art: Fw Typ 3. Voraussichtlicher Vertrieb seit Anfang 2010. Bei einer Stichprobenprüfung durch das IFA wurde festgestellt, dass diese Kleidung wesentliche sicherheitstechnische Anforderungen nicht erfüllt, zwei wichtige thermischen Prüfungen wurden nicht bestanden.

GUT ZU WISSEN:

Richtiges Verhalten bei Gewittern

In der warmen Jahreszeit sind Beschäftigte im Freien gar nicht so selten Gewittern ausgesetzt. Über eine Million Blitze werden in deutschen Sommern pro Monat gezählt, an besonders aktiven Gewittertagen können es über 200.000 Blitze sein. Hier finden Sie Tipps, wie Sie sich schützen können.

DGUV-Fragebogen

Freiwillige gesundheitliche Selbsteinschätzung!

Eine angemessene körperliche Belastbarkeit ist für Feuerwehrleute in Einsatzabteilungen unabdingbar. Die DGUV hat deshalb in Abstimmung mit dem Deutschen Feuerwehrverband einen kurzen Fragebogen zur Selbsteinschätzung des persönlichen Gesundheitszustandes bei Einsatzkräften der freiwilligen Feuerwehren herausgegeben. Damit kann jede Einsatzkraft in begrenztem Maße für sich selbst feststellen ob die körperlichen Voraussetzungen grundsätzlich gegeben sind. Den Fragebogen finden Sie hier ...

NOCH SEMINARPLÄTZE FREI:

Feuerwehrsport

Für folgende Seminare sind noch Plätze zu vergeben: Aufbauseminar Teil 1 vom 23.- 27. September 2013, Fortbildungsseminar für Übungsleiter vom 9.-11. Oktober 2013 und Aufbauseminar Teil 2 vom 2.- 6. Dezember 2013. Veranstaltungsort ist der Landessportbund Hessen e.V., Frankfurt am Main. Informationen und die Faxanmeldung finden Sie hier

Versorgung bei Auslandsfahrten:

Unfall im Ausland - was tun?

Informationen über den Versicherungsschutz und das Verhalten bei Unfällen im Ausland enthält die Druckschrift "Unfall im Ausland - was tun? Diese Hinweise richten sich an Eltern und Lehrkräfte bei Schulunfällen, gelten aber ebenso für die Freiwillige Feuerwehr. Den Flyer finden Sie hier

Vielen Dank an den aufmerksamen Zuschauer.

Anmerkung zur 84. Feuerwehr TV Sendung im April 2013

Ein Zuschauer hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass sich in die Aprilausgabe von Feuerwehr TV bei der Auswahl der gezeigten Bilder der Fehlerteufel eingeschlichen hat. Daher möchten wir folgende Informationen ergänzen: Im Sicherheitstipp der UKH der Live bei der Feuerwehrübung "Seilbahnrettung in Rüdesheim/Rhein" gedreht wurde, wird über den Feuerwehrhaltgurt und die Feuerwehrleine gesprochen.

NEUE FAQ:

Neue FAQ zur Beschaffung von Feuerwehrhelmen ist verfügbar

Die neue Dienstkleidungsverordnung verlangt, dass ein Feuerwehrhelm "nachleuchtend gelb" sein muss. Was ist bei der Beschaffung zu bedenken? Zu den "häufigen Fragen" (FAQ's)

Treffer 22 bis 28 von 70