Infos für Teilnehmer

Liebe Feuerwehrangehörige,

ein wichtiges Ziel der Unfallkasse Hessen (UKH) ist es, bei den Freiwilligen Feuerwehren in Hessen, mit allen geeigneten Mitteln der Prävention Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren zu vermeiden, sowie für eine wirksame Erste Hilfe zu sorgen.

Damit wir dieses Ziel gemeinsam mit Ihnen erreichen, müssen die verantwortlichen Personen in den Feuerwehren, aber auch die Sicherheitsbeauftragten, Multiplikatoren und andere Funktionsträger, ihre Aufgaben und Pflichten im Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie praktikable Wege zur Umsetzung von Präventionsmaßnahmen kennen.

Um sie dabei zu unterstützen, bieten wir jedes Jahr verschiedene Aus-, Fort- und Weiterbildungsseminare an, gern auch bei Ihnen vor Ort. Unsere Feuerwehr-Seminare sind individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Anmeldeschluss ist in der Regel zwei Monate vor Seminarbeginn.